Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: EcoAustria - Institut für Wirtschaftsforschung

Koordinator/in im Projektmanagement / Projektassistenz (m/w/x, 50%)

Teilzeit
EcoAustria - Institut für Wirtschaftsforschung

EcoAustria ist ein unabhängiges Wirtschaftsforschungsinstitut mit Sitz in Wien. Das Institut ist seit 2012 in der österreichischen Forschungslandschaft aktiv. Das Forschungsprogramm fokussiert insbesondere auf die ex‐ante und ex‐post Evaluation von wirtschafts‐ und sozialpolitischen Maßnahmen. EcoAustria leistet unabhängige und evidenzbasierte Wirtschaftsforschung und liefert mit hochqualitativen Analysen Grundlagen für Entscheidungen in Politik und Wirtschaft sowie für eine wissenschaftlich fundierte öffentliche Debatte. 

EcoAustria sucht eine/n

Koordinator/in im Projektmanagement/Projektassistenz (m/w/x, 50%) 

Aufgabengebiet: 

  • Koordination mit AuftraggeberInnen im In- und Ausland: Unternehmen, öffentliche AuftraggeberInnen, Forschungsförderungsstellen, EU-Kommission etc.
  • Koordination zwischen Projektteams und der Institutsleitung: Überblick über den Projektfortschritt bei laufenden Projekten, Organisation der Zeiterfassung, etc.
  • Koordination mit dem Lektorat, dem Social-Media Team und der Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit der Leitung/ Direktion 
  • Koordination mit der Projektverrechnung (Finanzwesen): Initiierung der Projektverrechnung, Koordination mit dem Finanzbereich 

Sie bieten:

  • Erfahrung im Projektmanagement (mind. 2 Jahre) 
  • Deutsch in Wort und Schrift 
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse 
  • Gutes Zeitmanagement 
  • Gute Kommunikationsfähigkeit 
  • Teamfähigkeit 
  • Zeitliche Flexibilität 
  • Matura oder vergleichbare Ausbildung 
  • Kaufmänn. Ausbildung (HAK, ähnliche Qualifikationen oder höher) 

Wir bieten:

  • Spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit 
  • Eigenverantwortlicher Aufgabenbereich 
  • Mitarbeit in einem aufstrebendem Wirtschaftsforschungsinstitut 
  • Positives Arbeitsumfeld 
  • Gute öffentliche Erreichbarkeit 
  • Mitarbeit in einem jungen, motivierten Team 

Die Position ist eine Teilzeitstelle mit 20 Std/Woche unbefristet. Das Mindestgehalt beträgt 1.400 € brutto pro Monat (14 x jährlich). Überzahlung ist aufgrund einschlägiger Berufserfahrung möglich. 

Vorgesehener Dienstantritt ist der 01.03.2022. Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit sämtlichen Unterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bis 23.12.2021 per E-Mail an Frau Mag. Gabriele Meissner