Logo des Unternehmens - blank

Als registrierter Nutzer kannst du:

  • Jobangebote speichern, die dich interessieren
  • Unternehmen kontaktieren und Fragen zum Jobangebot stellen
  • Exklusive Jobangebote von Unternehmen erhalten, die nur an registrierte Nutzer geschickt werden

Unternehmen: ECOP Technologies GmbH

Assistent*in – Teilzeit (10 – 20h)

Teilzeit
ECOP Technologies GmbH

ecop ist ein wachsendes Hochtechnologieunternehmen, welches eine neue Technologie für industrielle Wärmepumpen entwickelt hat. Zur Erweiterung unseres jungen, dynamischen Teams am Betriebsstandort in 1230 Wien, suchen wir ab sofort, für eine abwechslungsreiche Tätigkeit eine*n Assistent*in.

Aufgabengebiet
Wir suchen eine/n Assistent*in am Einsatzort in 1230 Wien, Nahe der U6-Station Perfektastraße. Zu
Ihren Aufgaben werden gehören:

  • E-Mail- und Telefonkorrespondenz
  • Reiseplanung
  • Assistenz bei Förderabrechnungen
  • Unterstützung bei Salesthemen und Erstellung von Präsentationen
  • Recherchetätigkeiten
  • diverse Marketingthemen (Website, Newsletter, Social Media, Veranstaltungsplanung)
  • Bewirtung von Gästen
  • Allgemeines Bestellwesen (Büroausstattung, Bewirtung, etc.)

Anforderungen

  • abgeschlossene kaufmännische bzw. betriebswirtschaftliche Ausbildung auf zumindest Maturaniveau
  • mehrjährige Berufserfahrung vorteilhaft
  • Organisationstalent, strukturierte Arbeitsweise und Erfahrung mit organisatorischen Tätigkeiten
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse (insbesondere Rechtschreibung) und gute Englischkenntnisse
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office-Kenntnisse und Bereitschaft, IT-Tools zu lernen)
  • technisches Interesse
  • Marketingkenntnisse von Vorteil (z.B. Erstellung und Vorbereitung von Werbemitteln gemeinsam mit Dienstleistern, Online-Marketing, Gestaltung der Website)
  • Wir wenden uns auch an motivierte Berufseinsteiger/Innen oder Wiedereinsteiger/Innen nach der Karenz


Wir suchen eine engagierte, kommunikative und teamfähige Persönlichkeit mit der Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten. Wir übernehmen Verantwortung für die Gesundheit unseres Teams, daher setzen wir auf BewerberInnen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich impfen zu lassen.

ENTGELT: Das Mindestgehalt beträgt, je nach beruflicher Erfahrung und Qualifikation ein leistungsorientiertes
Bruttogehalt ab EUR 1.585,16 auf Basis Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden/Woche) mit Berufserfahrung und mit der Bereitschaft zur Überzahlung.

Bei Interesse freuen wir uns über eine aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen) an: